top of page
Wunderbunt

Wunderbunt

Wunderbunt...nicht zu verwechseln mit den Worten "kunterbunt" oder "wunder Punkt"...ich mag Wortspielereien...vor allem, wenn sich die vielen Begrifflichkeiten in meinen Bildern wiederfinden...Warum eigentlich nicht "Kunterbunt"?...weil mir das wundersame...das Staunen...dieses bildlich vorgestellte "Aaaaahhh..." und "Ooooohhh" fehlen würde und bei "Wunder Punkt" sich der Blick auf die Frage, was denn in diesem Bild den wunden Punkt darstellt, zu sehr in den Vordergrund gedrängt werden würde...welche Farbe würde ich so einem wunden Punkt zuordnen wollen?...blau...mit seiner starken spirituellen Kraft, was beruhigt und gleichzeitig die Kreativität anregt...grün...eine lebensbejahende Farbe, die Glückshomone auslöst...rosa...eine Farbe, die zart und verletzlich wirkt...orange...was fröhlich, belebend und stimmungsaufhellnend wirkt...gelb...was Ängste hemmt und wohlige Gefühle erzeugt oder muss es automatisch  der schwarze Punkt sein...bedrohlich, oft auch dramatisch und wo weiß als Symbol des Guten und Wahren dient, kennzeichnet Schwarz das Böse und die Trauer...ich fühle irgendwie alle Farben in mir...und je nach Stimmung, Wohlbefinden oder meine Umgebung kann mein wunder Punkt tatsächlich jede Farbe sein.

 

Acryl auf Leinwand

60 x 80 cm 

Firnis matt

Entstehungszeitpunkt    Februar 2024

Original, hand signed

Original laminiertes Zertifikat

Preisauskunft / Kaufanfrage

 

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

bottom of page